Andacht und Abschied am Lütterbeach

Am Sonntag, 30. August,  wird es am Niederkrüchtener „Lütterbeach“ um 19.00 Uhr eine kurze ökumenische Andacht geben, zu der Pfarrer Müller, Pfarrer Schweikert und Bürgermeister Kalle Wassong einladen. Es ist gleichzeitig auch der letzte Tag in diesem Sommer, um sich am Lütterbeach bei gutem Essen, Bier und Wein zu treffen. Wir freuen uns auf zahlreiche bekannte und neue Gesichter in … mehr

06.09.: Gemeindeversammlung

Die ursprünglich für März geplante Gemeindeversammlung, die wegen des Kontaktverbots ausfallen musste, soll im Anschluss an den Gottesdienst am 6. September in Waldniel nachgeholt werden. Der Gottesdienst startet um 10:30 Uhr, so dass die Gemeindeversammlung gegen 11:30 Uhr beginnen wird. Folgende Themen stehen bisher auf der Tagesordnung: Konsequenzen, die sich für die Gemeinde aus dem … mehr

11.8.: Kinderbibeltag „Tschüss Ferien. Guter Start.“

Und da sind sie auch schon wieder zu Ende die Sommerferien. Nach sechs langen Wochen freuen sich sicher die meisten wieder auf die Schule. Am Dienstag den 11.08. sagen wir deshalb bei einem Kinderbibeltag: "Tschüss Ferien, guten Start" und laden Kinder von 6 bis 12 Jahren von 9.00 bis 14.00 Uhr ins Gemeindezentrum Waldniel, Lange Str. 48-50 ein. Kostenbeitrag für Essen und Material € 2,50,-, … mehr

Start der neuen Spielgruppen im Winterhalbjahr

Wir planen, dass unsere Spielgruppen am 18. bzw. 19. August wieder starten. Es sind vor allem mittwochs noch Plätze frei. Aktuelle Infos, ob es stattfindet und unter welchen Bedingungen gibt`s bei mir. Allerdings kommt am 15.08. eine neue Verordnung heraus, so dass es kurzfristig sein wird. Im Moment ist der Planungsstand also so: Ja, die Spielgruppen sollen im Winterhalbjahr wiederbeginnen … mehr

Urlaub! Gemeindebüro geschlossen

Das Gemeindebüro ist vom 24.07. – 28.07.2020 geschlossen. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an: * Pfr. Arne Thummes, Tel. 02163/4486 E-Mail: arne.thummes@ekir.de * Pfr. Horst-Ulrich Müller Tel. 02163/579926 E-Mail: horst-ulrich.mueller@ekir.de * Pfr. Dr. Harald Ulland, Tel.0172/7152357 E-Mail: harald.ulland@ekir.de Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Das Presbyterium … mehr

Neue Regeln zu den Präsenzgottesdiensten in unseren Kirchen

Eine vorherige Anmeldung zu den Gottesdiensten ist nicht mehr erforderlich. Das Tragen einer Mund-Nasenmaske ist nur noch beim Betreten und Verlassen der Kirche erforderlich. Selbstverständlich steht es jedem Gottesdienstbesucher frei, die Maske auch während des Gottesdienstes zu tragen (Zum Selbstschutz empfehlen wir dann eine FFP2 Maske). Es dürfen maximal 75 % der Sitzplätze in den … mehr

„Wir schicken ein Schiff“

"Europa verliert seine Seele" so lautet der erste Satz eines Filmberichts, der unter dem Titel "Wir schicken ein Schiff" am 15. Juni 2020 um 23.30 Uhr in der ARD lief.  Es ist ein Film über das ehemalige Forschungsschiff Poseidon, das die Evangelische Kirche zur Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer umbauen wird. "Hauptsache, nicht bei uns, das ist keine christliche Haltung" - auch dieser Satz … mehr

Rettungsversuche der Blutbuche am Friedhof Häsenberg

Wer die letzten Tage oder Wochen einen Blick in Richtung Haupteingang Friedhof wirft, hat ein trauriges Bild vor Augen. Eine unserer ca. 200 Jahre alten Blutbuchen leidet an Trockenstress und trotz intensiver Bemühungen unsererseits schätzen die Experten die Chancen, diese Blutbuche noch zu retten, als gering ein. Eine Staude, die sich zurückzieht, stirbt nicht, Sträucher kann man zurückschneiden, … mehr

Schreib mal wieder! Unsere Postkartenaktion

Aufmerksame Menschen werden in der nächsten Zeit hier und da an diversen Orten in unserem Gemeindegebiet Postkartenständer der Evangelischen Kirchengemeinde vorfinden. Die Postkarten darin sind zum Mitnehmen gedacht. Die Motive werden immer wieder wechseln. Wir freuen uns, wenn viele Menschen Freude an unseren Karten haben. Das erste Motiv ist ja eher eine Werbekarte  für unseren Videokanal … mehr

Drei-Länder-Gottesdienst in MG wird verschoben

Der für den 7. Juni geplante Drei-Länder-Gottesdienst von uns zusammen mit Niederländern und Briten in der Franziskanerkirche in MG wird aufgrund des anhaltenden Kontaktverbotes (Busfahrt) und des räumlichen Abstandsgebotes in Kirchen verschoben. Pfarrerin van den Bergh-Meelis (niederländische Gemeinde), Pfarrer Jankowski (britische Gemeinde) und Pfarrer Müller freuen sich, zu späteren Zeiten die … mehr