Frauenhilfe: Weil’s gemeinsam schöner ist

Die evangelische Frauenhilfe Waldniel trifft sich alle 14 Tage, dienstags von 15 – 17 Uhr im Gemeindezentrum Waldniel. Der Nachmittag beginnt mit einer kurzen Andacht von Herrn Pfarrer Thummes. In der Kaffeepause gibt es die Möglichkeit zum Austausch. Manchmal folgt ein thematischer Schwerpunkt, ein interessanter Bildvortrag oder gemeinsames Singen zur Akkordeonmusik. Gerne machen wir auch Ausflüge in die nähere Umgebung. Interessierte Frauen sind ganz herzlich eingeladen. Wer nicht weiß, wie sie zu uns kommen soll – ein Fahrdienst ist möglich.

Erzählcafé: Vertell ens! Wie war es früher bei euch?

„Erzähl doch mal, wie war das früher bei euch?“ Wir sollten mehr miteinander reden und einander zuhören. Eine Gelegenheit dies zu tun, bietet das Erzähl-Café dreimal jährlich, jeweils donnerstags von 15.00 bis 17.00 h, im evangelischen Gemeindezentrum, Amern, Kockskamp 22. Die genauen Termine des Erzähl Cafés geben wir in unserem Terminkalender bekannt. Die Teilnahme ist kostenlos! Mit einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen wird das Treffen eingeleitet, um danach in der Runde zu einem bestimmten Thema, (z. B. einem prägenden Erlebnis) miteinander ins Gespräch zu kommen oder einfach nur zuzuhören. Herzliche Einladung ins Erzähl-Café!  Wir freuen uns auf Sie! Bitte kommen Sie auch dann, wenn Sie sich nicht vorstellen können, in der Runde selbst zu erzählen. Auch als Zuhörer*innen sind Sie sehr herzlich willkommen. Ihre Ansprechpartnerin ist Edith Berndt.

Lektorenkreis: Training für das Priestertum der Gläubigen

Während es nach evangelischem Verständnis die Hauptaufgabe des Pfarrers im Gottesdienst ist, die biblischen Texte für die heutige Zeit auszulegen, können an anderen Stellen auch Laien Aufgaben im Gottesdienst übernehmen. Martin Luther hat dies das „Priestertum aller Gläubigen“ genannt. Da das Lesen eines biblischen Textes ein wesentlicher Teil des Gottesdienstes ist, ist diese Aufgabe mit einem Amt verbunden, dem „Lektorenamt“.

Im Lektorenkreis wird die liturgische Aufgabe des Bibellesens im Gottesdienst bedacht, geübt und reflektiert. Alle interessierten Gottesdienstbesucher können Lektor werden und sich dadurch aktiv am Gottesdienst durch das Lesen von Bibelstellen beteiligen. Der Kreis trifft sich zur Vorbereitung und Abstimmung der Dienste einmal im Quartal. Das Treffen ist abwechselnd in den Gemeindezentren Amern und Waldniel. Die Lektoren entscheiden, in welcher Kirche und an welchem Sonntag sie lesen möchte. Wer mitmachen möchte, melde sich bitte bei Pfarrer Thummes.

Seniorenspielnachmittag: Mensch, freu dich!

Männer und Frauen treffen sich nachmittags im Gemeindezentrum. Nach einer kleinen Andacht wird gemeinsam Kaffee getrunken, miteinander geredet und vor allem gespielt. Allen gut bekannte Brett- und Kartenspiele machen stets viel Freude. Manchmal gibt es auch kleine Vorträge, wie zum Beispiel „Sicherheit im Alter“ von André Berndt.

Unsere Seniorenspielenachmittage im Gemeindezentrum Amern finden jeden zweiten Mittwoch im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr statt. In Waldniel treffen wir uns an jedem vierten Mittwoch von 15.00 bis 17.00 Uhr.

Kommen Sie dazu und spielen Sie mit uns. Wir freuen uns auf Sie!