Lebendige Gemeinde: was es Neues bei uns gibt

So war unser Chorausflug

Eigentlich ist nach dem letzten Auftritt im Gottesdienst vor den Sommerferien bei uns ja immer ein Grillfest auf dem Kirchhof angesagt. Aber dieses Jahr entschieden wir uns für einen Ausflug an den Borner See. Am 7. Juli trafen wir uns nach dem … mehr

Schöne Ferien!

Hallo zusammen, wir wünschen allen Kindern und ihren Eltern eine wunderschöne, spannende, erholsame … Ferienzeit! Auch wenn sie gerade erst beginnt und wenn sich alle auf einen hoffentlich tollen und unendlich langen Sommer freuen, geben wir … mehr

Gemeindebüro in den Sommerferien geschlossen

Während der Sommerferien ist das Gemeindebüro vom 26.07.2019 – 16.08.2019 geschlossen. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an: * 26.07. bis 03.08.2019 Pfr. Horst-Ulrich Müller, Tel. 02163/579926 E-Mail: mueller@kgm-waldniel.de * 01.08. … mehr

Ausgebucht! Ökumenische Klosterfahrt im August

Im August bieten die evangelische Kirchengemeinde Waldniel und die katholische Pfarrgemeinde St. Bartholomäus Niederkrüchten eine ökumenische Fahrt zur Benediktinerabtei Königsmünster in Meschede an. Unsere Gemeindefahrt findet statt vom … mehr

So war das Familienpilgern im Juni

„Pilger sind Suchende“ heißt eine Definition – was werden wir finden? Steine, Stöcke? Gemeinschaft? Eigene Grenzen (z.B. wenn die Füße wehtun)? Gottes schöne Welt? Am Sonntag, den 30.06.2019 begaben wir uns auf die Suche. Wir starteten um 10:30 Uhr … mehr

8./9.9.: Tage der Kunst

Die Schwalmtaler „Tage der Kunst“ sind wieder eingebettet in das grenzübergreifende Museumsnetzwerk des Kulturraums Niederrhein mit über 30 Veranstaltungsstätten. Gemeinsamer Themenschwerpunkt ist in diesem Jahr „NEULAND – terra incognita“. Die … mehr

4.-8.9.: Frauenpilgertour

Mit anderen Frauen unterwegs sein, schöne Landschaften erleben, im Schweigen zu sich selbst kommen, Gemeinschaft erleben, ernste und lustige Gespräche führen: Zu all dem und noch mehr laden wir Sie ein. Pilgern Sie mit uns auf dem Eifelsteig von … mehr

Weitere Neuigkeiten und Ankündigungen aus unserer Gemeinde »