ab 22.02.: Chorprojekt für den Auferstehungsgottesdienst

Wir hoffen, dass wir in diesem Jahr den traditionellen Auferstehungsgottesdienst am Ostersonntag um 6:00 Uhr in Waldniel wieder annähernd so feiern können, wie wir es bis 2019 gewohnt waren. Dafür sucht der Kirchenchor wieder Verstärkung. Der Chor wird am Ostersonntag um 6:00 Uhr in Waldniel und um 10:30 Uhr in Amern singen, wobei das Programm identisch sein wird. Da wir die Hoffnung haben, dass der Chor dann insgesamt verstärkt sein wird, ist es zwar wünschenswert, dass die Sängerinnen und Sänger in beiden Gottesdiensten singen, aber nicht zwingend erforderlich. Die Proben für die Ostergottesdienste finden in den Kirchenchorproben während der Passionszeit statt: Montag 22.02. bis Montag 29.03., jeweils von 19:30 bis ca. 21:30 Uhr in Waldniel. Die Musik ist eine wesentliche Hilfe, sich dem Geheimnis des Ostermorgens zu nähern, daher lebt der Gottesdienst am Ostermorgen zu einem großen Teil von der Musik. Walter Meister und der Kirchenchor freuen sich auf rege Beteiligung. Auskunft, ob dieses Chorprojekt unter den aktuellen Bedingungen wirklich stattfinden kann, erteilen Walter Meister und Arne Thummes.