Unsere Jugendleiterinnen

Jugendarbeit spielt in der Evangelischen Kirchengemeinde Waldniel eine große Rolle. Wir legen großen Wert darauf, Kindern und Jugendlichen ein abwechslungsreiches Angebot zu bieten und die jungen Menschen von Anfang an mitzunehmen und zu interessieren für die Gestaltung einer lebendigen Gemeinde. Ob Kinderbibeltage, Konfirmandenfreizeiten oder Familiengottesdienste und -aktivitäten – die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist ein bedeutender Pfeiler unserer Gemeindearbeit.

Manuela Osinski

 Für die konfessionelle Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie für die Konfirmandenarbeit unserer Gemeinde ist die Diplom-Sozialpädagogin Manuela Osinski zuständig.  Über ihre Arbeit sagt sie:

„Gott, gib uns Mut unsre Wege zu gehen.“* Aber welchen Weg? Warum gehen? Mit wem? Was hat Gott damit zu tun? Kirche ist für mich ein Ort, an dem wir gemeinsam Antworten auf diese Fragen finden können, bei Kinderbibeltagen, in der Konfirmandenzeit und bei Aktionen für die ganze Familie und in den Gottesdiensten. Ein Ort, an dem wir etwas zusammen machen und erleben können. Ein Ort, an dem jeder willkommen ist.

*Liedzeile aus „Gib uns Ohren, die hören“, Text und Melodie Bernd Schlaudt, Lied Nr. 28 in: Weil du da bist, Kinder-Gotteslob

Kontakt: Kockskamp 24, 41366 Schwalmtal-Amern
Telefon: 0 21 63 / 57 99 30, osinski@kgm-waldniel.de

 

Andrea Schulz

Foto_Schulz_AndreawebDie Diplom Sozialarbeiterin und Sozialpädagogin Andrea Schulz leitet das offene Kinder- und Jugendzentrum – EFFA – in Waldniel. Eine wichtige Säule ihrer Arbeit ist die Kreativität. Theater, Kunst, Musik, Sport, Literatur, Kochen, Natur sind Beispiele von Themen, für die sie zu begeistern ist. Das sagt sie selbst über ihre Arbeit:

„Ein weiser Spruch besagt, dass es zur Erziehung von Kindern eines ganzen Dorfes bedarf. Jeder einzelne in dieser Gemeinde kann mit dazu beitragen auf die Entwicklung unserer Kinder/unserer Jugend positiv einzuwirken.

Kontakt: Lange Straße 48-50, 41366 Schwalmtal-Waldniel
Telefon 0 21 63 – 3 13 53, schulz@kgm-waldniel.de

 

Miriam Prenten

prentenDie Sozialpädagogin und studierte Sozialarbeiterin arbeitet seit dem 1. September 2015 als pädagogische Fachkraft im EFFA in Waldniel und ist zuständig für die Offene Tür und die Aufsuchende Arbeit in Waldniel. Erlebnispädagogische Angebote sind ihr sehr wichtig. Sie sagt:

„Ich werde die Ideen und Anregungen der Kinder und Jugendlichen aufnehmen und daraus gemeinsam tolle Aktivitäten und Angebote kreieren. Außerdem möchte ich mit den Eltern zusammenarbeiten und auch ihre Wünsche und Inspirationen aufgreifen sowie eine gute Zusammenarbeit aufbauen.“

Kontakt: Lange Straße 48-50, 41366 Schwalmtal-Waldniel
Telefon 0 21 63 – 3 13 53, prenten@kgm-waldniel.de