Rückblick auf die Sommerferienaktionen des EFFA

 

 

Die Mal-Oase im EFFA fand ebenso Interesse, wie das Picknick an Haus Clee, Grillaktionen oder Bungee Trampolin-Aktionen in der Turnhalle für Jungen und Mädchen.

 

Die gesamten Ferienangebote, bei denen eine Kostenbeteiligung anfiel (inklusive der beiden Sonderaktionen) konnten mit 65,00 € Selbstbeteiligung und demnach nicht einmal 2,17 € je Tag überbrückt werden.
Viele unserer Aktionen waren kostenlos wie die Schnitzeljagd,

Filme_sehenKinotermine mal auf großer Leinwand, mal mit Fernsehen und mit Popcorn,

Kinderdiscos mit Knabbereien, 19 OT-Termine – verteilt über die gesamten Ferien – an denen alle teilhaben konnte, Termine im EFFA mit dem Spielmobil vom Kreis Viersen und eine Baumkletteraktion im Pfarrgarten der kath. Gemeinde.

 

Unser liebevoll vorbereitetes Programm konnte an verschiedenen Tagen und zu ausgewählten Aktionen bis zum Stichtag (Freitag vor Ferienbeginn) gebucht werden.

Highlights waren die Fahrt zum Freizeitparkt De Efteling (NL) sowie der Samstag mit einer Segelflugaktion mit dem Aeroclub Brüggen zu gleichen Bedingungen.

TrampolinAn unsere Kooperationspartner, Mark Schroif und dem TUS Waldniel, Patrick Geiser und dem Kreis Viersen, Joachim Hambüchen (streetwork Waldniel), Wolfgang Fretz und den Mitgliedern vom Aero Club Brüggen, Lisa Hoersen als Praktikantin der Hochschule Niederrhein geht unser herzlichen Dank!

Dass uns einige Eltern auch noch nach Aktionen zu den letzten beiden Ferientagen ansprachen, nehmen wir als Kompliment.
Aber mal ganz ehrlich: „Jetzt sind wir vom EFFA-Team auch mal geschafft!“.

Euer EFFA-Team

Andrea Schulz                                    Daniela Fretz
Dip.-Soz.arb./Soz.päd. (FH)                Dip.-Soz.arb./Soz.päd. (FH)