Konfirmandenarbeit – Glauben stärken

Katechumenen- und Konfirmandenunterricht

Ziel des Katechumenen- und Konfirmandenunterrichtes: Wir wollen junge Menschen ermutigen, ihren eigenen Glauben zu entdecken, weiter zu entwickeln und zu festigen. Gleichzeitig vermitteln wir Sachinhalte, ohne die ein erwachsenes Glaubensbild nicht denkbar ist. Wir stärken das Gemeinschaftsgefühl und versuchen, eine Anbindung an die eigene Gemeinde zu schaffen. Angesprochen sind alle evangelischen Kinder zwischen 12 und 14 Jahren. Der Unterricht findet je nach Zugehörigkeit zum Bezirk im Gemeindezentrum in Waldniel oder im Gemeindezentrum in Amern statt.

katechumenen1Der Katechumenenunterricht findet einmal monatlich am Samstag für vier Stunden statt. In Amern gibt es außerdem alle 14 Tage eine Doppelstunde, in Waldniel wöchtlich eine Zeitstunde. Während der Konfirmationszeit fahren die Katechumenen und Konfirmanden auch auf eine Wochenendfreizeit.

Ansprechpartner sind Pfarrer Arne Thummes und Manuela Osinski.

Zum Anmeldeformular