Hinweis auf: Oasentag für Frauen in Wachtendonk

 

 

 

Welcher Geist, welche Kraft wohnt in Ihrem alltäglichen Leben? Können Sie den Reichtum Ihres Daseins spüren und auch notwendige Grenzen ziehen?
An einem Oasentag für Frauen in Wachtendonk am 27. Oktober 2012 können Sie diesen Fragen unter der kompetenten Leitung von Renate Voswinkel (ehemalige Leiterin vom Haus der Stille in Rengsdorf) und dem ökumenischen Team aus Wachtendonk auf unterschiedliche Weise nachgehen – in Übungen für Leib und Seele, in meditativer Aufmerksamkeit, im gemeinsamen Erleben und auch in einer Zeit der Stille.

Welcher Geist wohnt

in meinem Lebenshaus?

Ökumenischer Oasentag für Frauen

Samstag 27. Oktober 2012 / 10-16 Uhr

Ort: Jonakirche Wachtendonk

Kostenbeteiligung 7,- Euro

Veranstalterin: Ökumenischer Frauengesprächskreis Wachtendonk

Anmeldung:

Pfarrbüro St. Marien: 02836-335 / Evangelisches Gemeindbüro: 02834-570