Für Männer

Geistliche Freizeit: Männerpilgern

Männer auf dem PilgerwegIm Anschluss an einen Aussendungsgottesdienst pilgern 8 – 12 Männer ab 18 Jahren einmal im Jahr gemeinsam auf dem Jakobsweg in der Eifel. Es tut gut, einmal gewohnte Bahnen zu verlassen, zu lernen sich neu zu spüren und seinen Körper bis an seine Grenze zu bringen. Beten, schweigen und Gott begegnen auf dem Weg – Pilgerfreizeiten sind Gelegenheiten zur inneren Einkehr. Die Ziele dieser gemeinsamen geistlichen Freizeit:

  • Gemeinsames Pilgern (Körperliche Anstrengung)
  • Stille halten, Zeit haben für Innenschau, frei werden, zur Ruhe kommen
  • Gemeinsame Andachten
  • Gemeinschaft, Austausch

Weitere Informationen bei Markus Schmitt unter der Telefonnummer: 02163 – 577370 oder bei Pfarrer Harald Ulland.