Fahrt zu den Passionsspielen in Hallenberg

 

Am Mittwoch ist folgender Ablauf geplant: Abfahrt um 9.00 Uhr, ab dem großen Parkplatz am Schwimmbad in Niederkrüchten; gegen 12.00 Uhr gibt es eine Mittagspause in Nuttlar mit Einkehr im Gasthof Hester, anschließend Weiterfahrt nach Hallenberg, dort ist eine Besichtigung der „Unterkirche“  (einer Wallfahrtskapelle) und der Pfarrkirche St. Heribert mit ihrem prächtigen Hochaltar vorgesehen. Um 17.00 Uhr beginnt die Aufführung. Zurück am Parkplatz, Schwimmbad Niederkrüchten, ist die Grupp voraussichtlich gegen 23.00 Uhr.