Dreiländergottesdienst in Roermond am 20. Dezember 2015

Am 20. Dezember beginnt um 19:00 Uhr der Dreiländergottesdienst in der Minderbroederskerk in Roermond. Zwar gibt es nach dem Abzug der Britischen Streitkräfte keine englischsprachige Gemeinde mehr in der Region, aber es sind noch einige Engländer in Deutschland und in den Niederlanden geblieben, die sich auf den gemeinsamen Gottesdienst freuen. Auch die Gemeinde in Roermond, die zur Zeit keinen eigenen Pfarrer hat, begrüßt es, wenn die Tradition in diesem Jahr aufrecht erhalten wird.
Pfarrer Arne Thummes und unsere Pfadfinder werden den Gottesdienst mitgestalten. Es gibt auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, mit dem Bus zu fahren. Bitte melden Sie sich im Büro dazu an (Tel. 4445).

Haltestellen:
17:40 Uhr Waldniel, Kaisers
17:50 Uhr Amern, Kirche Kockskamp
17:54 Uhr Linde, Bushaltestelle
17:57 Uhr Brempt, Markt
17:58 Uhr Brempt, Abzweigung Gützenrath
18:00 Uhr Niederkrüchten, Lindbruch
18:10 Uhr Elmpt, Volksbank

Der Fahrpreis beträgt 5 Euro, die Rückkehr wird zwischen 21:30 und 22:00 Uhr sein.