06.03.: Weltgebetstag aus Simbabwe: Steh auf und geh!

„Ich würde ja gerne, aber…“ Wer kennt diesen oder ähnliche Sätze nicht? Doch damit ist es bald vorbei, denn Frauen aus dem südafrikanischen Simbabwe laden ein, über solche Ausreden nachzudenken: beim Weltgebetstag am 6. März 2020. Frauen aus Simbabwe haben für den Weltgebetstag 2020 den Bibeltext aus Johannes 5 zur Heilung eines Kranken ausgelegt: „Steh auf! Nimm deine Matte und geh!“, sagt … mehr

20 Jahre Gesprächskreis pflegender Angehöriger

Ein Beitrag von Edith Berndt: Im Januar 2000 fand das erste Treffen des Gesprächskreises für pflegende Angehörige statt. Pfarrer Dr. Harald Ulland hatte die Idee zu diesem Angebot, um den Betroffenen eine Möglichkeit zu bieten, sich auszutauschen und auch, wenn nötig, Wege der Hilfe zu erfahren. Gestützt und gestärkt werden sie auch vier mal im Jahr durch die Anwesenheit von Sozialpädagogin und … mehr

22.12.: Rudelsingen am 4. Advent

Lust auf Rudelsingen am 4. Advent (22. Dezember)? Wer ausschließlich zum Singen in die Kirche kommen möchte, kann dies am 22. Dezember um 17:00 Uhr in Waldniel tun. Wir singen alte und neue Lieder zu Advent und Weihnachten. Eine wunderbare Gelegenheit sich stimmungsvoll und stimmgewaltig auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Es begleiten Walter Meister an der Orgel und der Posaunenchor. … mehr

Friedenslicht aus Bethlehem in unseren Gottesdiensten

Wie in jedem Jahr werden unsere Pfadfinder wieder das Friedenslicht aus Bethlehem, das am 3. Advent nach Deutschland kommt, auch in unsere Gemeinde bringen. Die Pfadfinder gestalten den Gottesdienst mit Liedern aus Taizé am 20.12. um 19:00 Uhr in Waldniel und den Sonntagsgottesdienst am 22.12. um 10:30 Uhr in Amern rund um das Friedenslicht. Plastik sparen! Bitte eigene Gefäße mitbringen. Wer … mehr

Projektchor sucht noch Mitsänger*innen

Für die Gestaltung der Gottesdienste in Roermond am 3. Advent (15.12., 19:00 Uhr) und in Amern am 2. Weihnachtsfeiertag (26.12., 10:30 Uhr) wird ein Projektchor unter der Leitung von Walter Meister gebildet. Die Probentermine sind montags und donnerstags, jeweils von 19:00-20:30 Uhr in Amern an folgenden Terminen: Im Dezember: 2.12; 05.12; 09.12; 12.12; 16.12; 19.12; 23.12. … mehr

ab 4.11.: Bethelsammlung gebrauchter Kleidung

Wir nehmen Ihre gesammelten Altkleider (sowie Schuhe, Bettwäsche) entgegen, die nach Bethel gehen. Sie müssen noch tragbar sein, denn sie werden in deutschen Second-Hand Läden zugunsten der bedürftigen Bewohner von Bethel verkauft. Damit üben Sie auch zugleich ein Stück weltweite Gerechtigkeit aus, denn anders als bei anderen Altkleidersammlern werden die Kleidungsstücke von Bethel nicht nach … mehr

15.-18.10.: Kinderbibelwoche in den Herbstferien in WALDNIEL

Dieses Jahr startet die Kinderbibelwoche in den Herbstferien in der ersten Ferienwoche (Di, 15.10. bis Fr.18.10.) jeweils von 15:00 bis 18:00 Uhr im Gemeindezentrum Waldniel für Kinder von 5 bis 12 Jahren statt. Um (nicht nur) tierische Geschichten aus der Bibel geht es dieses Jahr in der Kinderbibelwoche. Tiere in der Bibel und mehr (Bibelgeschichten, Spiele, Kreatives, Gemeinschaft, Spaß, … mehr

20.09. Globaler Klimastreik. Es ist fünf vor Zwölf – wir läuten die Glocken!

Am 20.9. 2019 ist anlässlich der Sitzung des Klimakabinetts und des bevorstehenden UN-Klimagipfels in New York ein globaler Klimastreik geplant und an sehr vielen Orten auf der Welt wird es zu  großen Demonstrationen von Fridays for future kommen. Die Organisatoren von Fridays for future laden am 20.9. auch die Erwachsenen ausdrücklich ein, sich zu beteiligen. Viele kirchliche Initiatoren aus … mehr

8./9.9.: Tage der Kunst

Die Schwalmtaler „Tage der Kunst“ sind wieder eingebettet in das grenzübergreifende Museumsnetzwerk des Kulturraums Niederrhein mit über 30 Veranstaltungsstätten. Gemeinsamer Themenschwerpunkt ist in diesem Jahr „NEULAND – terra incognita“. Die Geschichte lehrt, dass nichts beständiger ist als der Wandel, der die Gesellschaften immer wieder zwingt, sich auf Neuland zu wagen. In der … mehr

Kulturprojekt im EFFA: MUT-Camp oder MUT tut GUT

Unser Kinder- und Jugendzentrum EFFA hat zusammen mit der Landesarbeitsgemeinschaft Kunst und Medien NRW e.V. ein Projekt realisiert. Das Projekt wurde gefördert vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen. In der ersten Sommerferienwoche (15. bis 19. Juli) gab es innerhalb der Sommerferienaktion im EFFA für 10 bis maximal 14 angemeldete … mehr