30.06.: Familiengottesdienst + Familienpilgern

„Pilger sind Suchende“ heißt eine Definition – was werden wir finden? Steine, Stöcke? Gemeinschaft? Eigene Grenzen (z.B. wenn die Füße wehtun)? Gottes schöne Welt?

„… an der Schwalm Rast gemacht und die Bollerwagen geplündert. Es gab belegte Brote, Gemüse und Kuchen. Danach wurde in der Schwalm getobt, ein Damm aus Steinen gebaut, Bäume bestiegen und kleine Flösse gebaut.“ (Mayen Kroll über das Familienpilgern 2018)

 

Am Sonntag, den 30.06.2019 begeben wir uns auf die Suche. Wir starten um 10:30 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Ev. Kirche Waldniel. Und danach gehen wir los. Es wird verschiedene Stationen mit Liedern und Andacht, aber auch mit Aktionen und Spielen geben. Für Verpflegung ist gesorgt, Trinkflaschen bitte selbst mitbringen. Die kleine Pilgerreise ist kostenlos, wem es geschmeckt hat, der darf gerne eine Spende in unsere Spardose geben.

Weitere Infos und Anmeldung bitte bis zum 24.06. bei Manuela Osinski, 02163/579930, osinski@kgm-waldniel.de.