Archives for November 2012

Adventsmeditation am 3.,10 . und 17. Dezember

Wir wollen uns mit Ihnen auf die Spur der Ursprünge des Weihnachtsfestes machen und uns vorbereiten auf die Menschwerdung Gottes, der als Hoffnung und Licht in die Welt gekommen ist. An den drei Adventsmontagen, am 3., 10. und 17. Dezember, laden wir Sie um 19 Uhr für 30 Minuten nach Niederkrüchten in die Kirche St. Bartholomäus ein, um mit uns zu singen, zu beten und Gedanken nachzuspüren, die … mehr

Pfarrer Ulland wurde von der Kreissynode zum Assessor gewählt

  Er arbeitet damit künftig als rechte Hand des Superintendenten hauptsächlich für die Belange des Kirchenkreises. Zur Entlastung kommt Pfarrerin Förster aus Leverkusen in unsere Gemeinde, die ihren Probedienst hier ableisten wird. Sie sucht hier zum 1. Januar 2013 eine Wohnung. Wer dabei helfen kann, möge dies gern tun und sich an uns wenden. Die Einführung von Pfarrer Ulland in sein neues Amt … mehr

Anmelden zum Trauerseminar

Im Verlauf unseres Lebens erleiden wir viele Verluste und Trennungen. Der Tod eines geliebten Menschen, der Verlust von Gesundheit, Heimat oder Arbeit, aber auch das Aufgeben von Lebensplänen führt uns in Grenzsituationen.   Unsere ganze Person wird in ihrer körperlichen, seelischen und geistigen Dimension erschüttert.   Viele Menschen bleiben mit ihren schmerzlichen Gefühlen oft allein, da … mehr

Ewigkeitssonntag

Wir gedenken an diesem Sonntag der Verstorbenen (nicht nur) des vergangenen Jahres, sondern wollen uns auch ausrichten auf Hoffnung und Trost von Gott. Gottesdienste mit Abendmahl und Totengedenken: 9.30 Uhr in Amern und 11.00 Uhr Waldniel. Andacht mit Posaunenchor: 10.00 Uhr Friedhof Häsenberg. Gottesdienst mit Posaunenchor und Totengedenken: 11.30 Uhr Friedhofskapelle Niederkrüchten … mehr

Buß- und Bettag

In Amern feiern wir am Mittwoch, den 21.November einen Gottesdienst mit Abendmahl um 18.30 Uhr. Der evangelische Buß- und Bettag war einst ein bundesweit freier Tag, der zugunsten der Pflegeversicherung, so die damalige Begründung, zum Arbeitstag zurückverwandelt wurde. Wir feiern Gottesdienst, weil das Anliegen des Tages bleibend gültig ist:  Besinnung darauf, von welchen Wegen wir besser … mehr

Dreiländergottesdienst am 3. Advent (16.12.) in Roermond

  Haltestellen: Waldniel Kaisers: ab 17:40 Uhr Amern Kirche: ab 17:50 Uhr Linde Bushaltestelle: ab 17:54 Uhr Brempt Markt: ab 17:57 Uhr Brempt Abzw. Gützenrath: ab 17:58 Uhr Niederkrüchten Markt: ab 18:00 Uhr. Die Rückkehr wird zwischen 21:30-22:00 Uhr sein. … mehr

Neues Internetportal für Ehrenamtler

Konkret finden Ehrenamtliche auf gemeindemenschen.de Arbeitshilfen und Expertentipps, darunter auch Vorlagen und Checklisten. Sie stehen rund um die Uhr zur Verfügung und sind bequem herunterzuladen. Die Themen reichen von Anerkennung bis Zusammenarbeit, von Aufwandsentschädigung bis Zeitmanagement. Es geht unter anderem um die Kunst der Gesprächsführung und der geistlichen Leitung, um den … mehr

„An jedem Ort“ Benefiz-Konzert für den Asylkreis am Sonntag, dem 4.November

Die Frauen und Kinder waren festlich gekleidet und in ihren bunten, seidigen Gewändern bezaubernd anzusehen. Dies klingt vielleicht nicht bemerkenswert, aber muslimische Flüchtlinge entspannt und fröhlich in unserer evangelischen Kirche zu finden, das setzt schon eine Menge gegenseitigen Vertrauens voraus, das erarbeitet werden muss. Fremdartig, interessant und klangvoll waren ihre Lieder. Mit … mehr

Neueröffnung der Kinderboutique „Wie neu“

  Zahlreiche Sachspenden an das Kinderdorf, die für eigene Zwecke nicht alle verwendet werden können, ließen die Idee entstehen, alle Schwalmtaler Familien an den Spenden teilhaben zu lassen. So werden nun zu günstigen Preisen gut erhaltene, gebrauchte Kinderkleidung, Spielzeuge, Kinderwagen, Schultaschen und vieles mehr in den ansprechend umgestalteten Räumen der alten Scheune des Römer-Hofes, … mehr

Gedenkgottesdienst zur Reichsprogromnacht

Der diesjährige ökumenische Gedenkgottesdienst zur Reichspogromnacht findet am Freitag, 9. November 2012, um 18:30 Uhr in der Kapelle der Dominikanerinnen von Bethanien (Haus Clee) statt. Er wird vorbereitet und gestaltet von Schülerinnen und Schülern des St. Wolfhelm Gymnasiums in Waldniel. Anschließend geht es gemeinsam zur Gedenktafel an der Pumpenstraße und zum jüdischen Friedhof An der … mehr